Page 3

IVK_Kleben_fuers_Leben_2016

Kleben fürs Leben_3 Vom alten Ägypten bis zum Mars Manche Dinge ändern sich eben nie: Die Klebtechnik zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte, prägte die antike und moderne Welt. Bereits die alten Ägypter verfügten über beträchtliches Klebstof f-Know-how. Dieses lässt sich noch heute im Ägyptisch en Museum in Kairo bestaunen – wenn auch mit tatkräftiger Unterstützung deutschen Expertenwissens. Quasi beim Barte des Pharaos. Das Fügeverfahren Kleben kennt längst keine Grenzen mehr. Sogar in den unendlichen Weiten des Weltraums sind Klebstoffe „Made in Germany“ zu fi nden. Der Traum von der Reise zum Mars – mit Klebstoffen kommt er der Verwirklichung näher. Überzeugen Sie sich selbst von der Innovationskraft der deutschen Klebstoffi ndustrie und lesen Sie die achte Ausgabe von „Kleben fürs Leben“. Also, einfach umblättern und die „klebrige“ Zeitreise von der Antike bis zur Zukunft beginnt. Viel Spaß beim Lesen, Staunen und Entdecken! Herzlichst Ihr Ansgar van Halteren


IVK_Kleben_fuers_Leben_2016
To see the actual publication please follow the link above