Page 40

IVK_Kleben_fuers_Leben_2016

Rollator 2.0 Hightech auf vier Rädern Sie gelten als Ferrari unter den Gehhilfen. Rollatoren aus Faserverbundwerkstoffen. Ihr Vorteil: Sie sind leichter, schicker und komfortabler als herkömmliche Modelle. Um derartige Rollatoren zu Getrieben durch den demografischen Wandel rollt die Gehhilfe mit vier Rädern immer stärker ins Rampenlicht. Schon heute gibt es allein in Deutschland mehr als zwei Millionen Rollatoren. Nach Schätzungen von Gesundheitsexperten kommen jährlich weitere 500.000 Exemplare hinzu. 40_Kleben fürs Leben Waren sie vor Jahrzehnten noch auf reine Funktionalität ausgelegt, haben sich Rollatoren zu Lifestyle-Produkten entwickelt, mit denen Senioren durch die Straßen flanieren. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Formen, mit LED-Beleuchtung, GPS-Tracker, USB-Anschluss und Trinkhalterung. Das Klischee vom hässlichen Hilfsmittel hat längst ausgedient. Ein Blick in Einkaufszentren, Märkte und öffentliche Gebäude beweist: Der praktische Gehwagen ist mitten in der Gesellschaft angekommen. Wo bisher Schilder mit „Kinderwagenparkplatz“ prangten, gibt es in- realisieren, setzen Hersteller auf die Schlüsseltechnologie Kleben.


IVK_Kleben_fuers_Leben_2016
To see the actual publication please follow the link above