Page 43

IVK_Kleben_fuers_Leben_2015

Unverwüstliche Banknoten Das Geheimnis eines Überlebenskünstlers Ob Kochwäsche, Backofen, Säurebad, Katzenkrallen oder Rotwein – Geldscheine sind heutzutage Kleben fürs Leben_43 fast unzerstörbar. Warum ist das so? Dass Geldscheine in offenem Feuer nicht brennen, ist eine Legende – und deshalb keinesfalls zum Ausprobieren empfohlen. Dennoch überleben moderne Geldscheine die härtesten Foltermethoden. Das beweist der Münchner Banknotendrucker Giesecke & Devrient in seinen mehr als 50 Härtetests. Von der Kochwäsche bei 90 Grad Celsius über Säurebäder und Backofenaufenthalte bis zur Malträtierung durch Katzenkrallen – in der hauseigenen Qualitätssicherung muss das Zahlungsmittel so einiges aushalten. Das Geheimnis des Überlebenskünstlers Geldschein liegt in seiner Machart Bereits seit dem Jahr 960 n.Chr. ist in der chinesischen Historie der Gebrauch des Papiergeldes verzeichnet. Doch die Chinesen verwendeten kein © EZB - Europäische Zentralbank


IVK_Kleben_fuers_Leben_2015
To see the actual publication please follow the link above