Page 31

IVK_Kleben_Fuers_Leben

© Kasia Bialasiewicz / Fotolia.com Kleben fürs Leben_31 Vor allem in der Küche müssen Klebstoffe hohen Anforderungen gerecht werden. Spezialfall Küche Hohe Temperaturen aus Backofen und Herd in der Küche beanspruchen Arbeitsplatte, Küchenschränke und Fronten zusätzlich, ebenso wie die verwendeten Klebstoffe. Statt thermoplastischer Schmelzklebstoffe werden hier reaktive Polyurethan-Schmelzklebstoffe verwendet. Diese binden nicht nur physikalisch ab, sondern vernetzen auch chemisch. Während Schmelzklebstoffe bei hohen Temperaturen erneut schmelzen könnten, weisen die reaktiven PUKlebstoffe eine deutlich höhere Wärmebeständigkeit auf. Design ist alles, auch in der Küche: 3D-Fronten haben Einzug gefunden. Bestehend aus MDF statt Span, wird die mit eingefräster Kontur versehene Front aufs Band gelegt und mit einer Kunststofffolie überzogen. In der Presse entsteht ein Vakuum wodurch die Folie sich in die Konturen hineinlegt. Eine reaktive und wässrige Polyurethan Dispersion ermöglicht die sichere Verbindung zwischen MDF und Folie bei geringen Temperaturen um die 80 Grad Celsius.


IVK_Kleben_Fuers_Leben
To see the actual publication please follow the link above