Der Vorstand des
Industrie­verbands Klebstoffe e.V.

Die personelle Zusammensetzung des Vorstands spiegelt zum einen die im Markt vorhandene Unternehmensstruktur der Klebstoffindustrie – bestehend aus kleinen, mittelständischen und multinational operierenden Firmen – wider. Zum anderen garantiert eine ausgewogene personelle Besetzung ausgewiesene Kern- und Fachkompetenzen im Hinblick auf die für die Klebstoffindustrie wichtigen Schlüsselmarktsegmente.

Das prioritäre Ziel des Vorstands des Industrieverband Klebstoffe ist es, die Struktur des Verbands und seiner Gremien kontinuierlich und zeitnah neuen ökonomischen und technologischen Rand- bzw. Rahmenbedingungen anzupassen, um damit eine stets effizient arbeitende Organisation und einen maximalen Nutzen für die Klebstoffindustrie zu gewährleisten.

Damit gehört die fachliche Diskussion und Einschätzung von wirtschaftlichen, politischen und technologischen Trends in den verschiedenen Schlüsselmarktsegmenten der Klebstoffindustrie ebenso wie die Beobachtung und Analyse der Aktivitäten der zahlreichen kaufmännischen und technischen Gremien des Verbands zum integralen Aufgabenprofil des obersten Leitungsgremiums des Verbands.

Dr. Boris Tasche
Vorsitzender

Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstraße 67
40191 Düsseldorf

Dr. René Rambusch
Stellvertretender Vorsitzender

certoplast Technische Klebebänder GmbH
Müngstener Straße 10
42285 Wuppertal

Dirk Brandenburger

Sika Automotive Hamburg GmbH
Reichsbahnstraße 99
22525 Hamburg

Stephan Frischmuth

tesa SE
Hugo-Kirchberg-Str. 1
22848 Norderstedt

Dr. Hans-Georg Kinzelmann

Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstraße 67
40191 Düsseldorf

Klaus Kullmann

Jowat SE
Ernst-Hilker-Straße 10 – 14
32758 Detmold